Home
Romane
Sachbücher
Texte
Kontakt
Links

Tiefpunkt

Thriller

Den Klauen des Massenmörders Andi Cernowski ist die Weltreiseheimkehrerin Nelli Prenz knapp entkommen, aber ein Gefühl der Erlösung und Befreiung bleibt aus. Nelli ist finanziell am Ende, ihre Heimatstadt Hof ist ihr fremd geworden, es gibt keinen Menschen, der ihr nahesteht, sie hat kein Ziel und keine Perspektive. Als sich ihr die Chance bietet, ihre Geschichte für 100.000 Euro an eine Illustrierte zu verkaufen, greift sie in ihrer Not zu – und soll es bald bitter bereuen...

Erscheint im Juli 2007 beim Gmeiner-Verlag.

Interview