Manfred Köhler
Romane
Sachbücher
Texte
Lesungen
Kontakt
Links
Ausflugsziele
Lost Places 3 Schanze 1 Lost Places 3 Schanze 2

Lost Places 3: Letzte Besichtigung einer stillgelegten Skisprungschanze

Lost Places 3 Schanze 3 Lost Places 3 Schanze 4

Die meisten Lost Places sterben einen stillen, jahrzehntelangen Tod. Manche verschwinden aber auch mit einem lauten Knall - vollständig und spurlos.

Lost Places 3 Schanze 5 Lost Places 3 Schanze 6

Im März 2015 hatte ich Gelegenheit, am letzten Tag vor der Sprengung den Sprungturm einer vor vielen Jahren stillgelegten Skisprungschanze zu besichtigen.

Lost Places 3 Schanze 9
Lost Places 3 Schanze 10

Der Turm war zuvor versperrt und unzugänglich gewesen. Vielleicht war ich der erste Besucher seit der Stilllegung, auf jeden Fall aber war ich der letzte vor der Sprengung, der die Holztreppen hoch stieg und die grandiose Aussicht über die schiefe, schon halb eingestürzte Anlaufbahn hinweg genießen konnte.

Lost Places 3 Schanze 7 Lost Places 3 Schanze 8

Weil der Sprungturm unzugänglich gewesen war, gab es keinerlei Vandalismus. Mit Erlaubnis der Besitzer durfte ich mir als Andenken an eine untergegangene Sport-Ära ein paar alte Skier und eines der Wählscheibentelefone mitnehmen.

Lost Places 3 Schanze 11 Lost Places 3 Schanze 12

Die Schanze in der letzten Sekunde vor ihrer Sprengung – und unmittelbar danach.

Lost Places 3 Schanze 13 Lost Places 3 Schanze 14

Der Hörer des angeschraubten zweiten Telefons überstand die Explosion, der Apparat selbst nicht. Die Schanzen-Trümmer waren innerhalb weniger Tage vollständig beräumt. Inzwischen erinnert nur noch die Aufsprungbahn an die einstige Sportanlage.

Lost Places 1

Lost Places 2

Lost Places 4

Lost Places 5

Lost Places 6

 

Ausflugsziele

Hauptseite